Unterboden: Besitzer Feedback

Unterboden: Besitzer Feedback

Die Technologie in der Bauindustrie entwickelt sich rasant. Neue Materialien, Werkzeuge und Beschichtungen erscheinen regelmäßig. Dies ermöglicht es Ihnen, die Arbeit der Bauherren zu vereinfachen und das Erscheinungsbild der architektonischen Strukturen zu verbessern. Äußerlich werden die Gebäude zu futuristischen Formen. Zunächst lohnt es sich, die Bewertungen der Eigentümer sowie die Vor- und Nachteile von Flüssigböden zu berücksichtigen. Unmittelbar nach ihrem Erscheinen wurden sie ausschließlich in Industrieanlagen montiert. Dies lag an der außergewöhnlichen Herstellbarkeit von Materialien. Außerdem haben solche Böden hohe Leistungseigenschaften.

Heute hat sich jedoch alles geändert und eine solche Abdeckung ist sehr attraktiv. Im Laufe der Zeit wurde es in medizinischen Einrichtungen, Cafés und Restaurants eingesetzt. Heute werden flüssige Böden in Wohnräumen verlegt. Bevor Sie entscheiden, welche Marke am besten für einen Schüttboden geeignet ist, müssen Sie sich mit den Hauptsorten der Beschichtung vertraut machen.

Arten und Arten von Böden

Ohne einen hochwertigen Bodenbelag können keine Reparaturen durchgeführt werden. Wenn es nicht verlegt ist, wird der Raum ein unfertiges Aussehen haben. Darüber hinaus gibt es viele Probleme bei der Verlegung von Brettern, Linoleum und Parkett. Polymere selbstnivellierende Böden sind High-Tech-Produkte, dank deren Installation bietet eine ideale Glätte und Haltbarkeit des Bodens.

Die Verwendung neuer Technologien bietet die Möglichkeit, Böden zu Hause zu gießen. Polymere Materialien bilden leicht eine monolithische Oberfläche ohne eine einzige Verbindung. Pflege dieses Geschlechts ist erforderlich. Darüber hinaus kann der Boden ein schönes Bild gemacht werden, die sowohl die Eigentümer und Gäste der Wohnung begeistern wird. Das Waschen eines solchen Bodens ist einfach genug. Schmutz bleibt nicht auf ähnlichen Böden.

Um die Vor- und Nachteile von selbstnivellierenden Böden zu verstehen, ist es notwendig, herauszufinden, welche Komponenten in der Basis für sie sind. Die Böden sind mit verschiedenen Weichmachern gefüllt. Die Beschichtungen sind in verschiedene Arten unterteilt. Sie können einen geeigneteren auswählen, abhängig von seinen Eigenschaften:

  • Zement-Acryl-Böden werden auf der Basis von Zementmörtel hergestellt.
  • Polyurethan-Böden sind sehr weich.
  • Epoxidböden haben eine hohe Festigkeit und Leichtigkeit.
  • Methylmethacrylat-Verbindungen können in jedem Raum montiert werden.

Darüber hinaus ist es möglich, verschiedene Materialien zu kombinieren. Auch für die Einrichtung der Fußböden werden die Mischungen der originellen Struktur verwendet. Ihre Verwendung ermöglicht es Ihnen, interessante Effekte zu erzielen.

Die Wahl der Bodenart erfolgt unter Berücksichtigung der Merkmale und Anforderungen, die unter bestimmten Bedingungen an den Boden gestellt werden. Aus diesem Grund sollten Sie sich auf unvorhergesehene Schwierigkeiten einstellen. Beliebt auf dem modernen Markt verwendet der Bodenbelag "Starateli".

Bewertungen über flüssige Böden "Staratel":

Alexander. Ich wählte einen Boden für ein Badezimmer, wo früher eine Fliese war - "Starateli-schnell-härten". Die Selbstverteilbarkeit ist gering, es war notwendig, die Oberfläche mit einem Spatel zu beschmieren. Die zweite Charge erwies sich als flüssiger. Aber das Werkzeug musste noch funktionieren. Die Oberfläche war sehr glatt und glatt. Ich mixte es gemäß den Anweisungen, weil die Mischung schnell und einfach beschleunigt wurde.

Sergei, ein Spezialist für Schüttböden. Fülle den Boden mit Streifen. Das gesamte Gebiet sofort "zu decken" ist es nicht wert. Beim Gießen wie in der Anleitung erhalten Sie einen gleichmäßigen und schönen Boden.

Beschreibung von Schüttböden

Bevor Sie etwas entscheiden, müssen Sie verstehen, was die Merkmale der selbstnivellierenden Böden sind. Es lohnt sich auch, das Feedback des Besitzers zu den verschiedenen Arten der Deckung zu überprüfen. Besonderes Augenmerk sollte auf die Vor- und Nachteile von selbstnivellierenden Böden gelegt werden. Der Preis solcher Produkte kann ziemlich hoch sein. Die Verdienste solcher Geschlechter können jedoch sehr viel gefunden werden.

Zement-Acryl-Böden

Die ursprüngliche Zusammensetzung dieses Bodens enthält nicht nur Zement und verschiedene Weichmacher auf Acrylbasis, sondern auch Quarz. Meistens werden diese Böden in Industriehallen gegossen. Sie werden selten für die Installation in privaten Häusern und Wohnungen verwendet.

Die Vorteile der Acrylzementabdeckung umfassen:

  • Nach dem Erstarren des Bodens kann die Lösung keine Feuchtigkeit aufnehmen. Solche Beschichtungen sind beständig gegenüber hoher Feuchtigkeit, wodurch sie in Wäschereien und Autowaschanlagen verwendet werden können.
  • Böden können starken mechanischen Belastungen standhalten.
  • Im Vergleich zu anderen Arten von Schüttböden hat Zement-Acryl einen niedrigen Preis, was es sehr beliebt machte.
  • Um Arbeiten zum Gießen eines solchen Bodens auszuführen, müssen Sie nicht trainiert werden. Jeder Master wird diese Aufgabe unabhängig bewältigen können.
  • Die Garantie für selbstnivellierende Böden beträgt mehr als 30 Jahre. Ein solcher Indikator ist jedoch nur bei korrekter Verlegung der Beschichtung möglich.
  • Wenn kleine Risse auf der Bodenoberfläche vorhanden sind, bleibt die Struktur im Allgemeinen monolithisch.

Selbstnivellierende Böden haben eine Reihe von Nachteilen. Sie sollten auch vor dem Einbau der Beschichtung in Betracht gezogen werden. Zuallererst ist der Prozess des Füllens ziemlich lang und schwierig. Außerdem hat das Material keine Elastizität. Darüber hinaus können Risse auf der Oberfläche auftreten. Sie haben jedoch keinen Einfluss auf die Langlebigkeit der Beschichtung. Der Bolars-Bodenbelag wird zum Gießen auf Beton- und Gipsbasen verwendet. Unter dieser Marke werden dünne und dicke Böden hergestellt.

Bewertungen über selbstnivellierende Böden aus Zement-Acryl-Typ:

  • Svetlana. Wir haben Zement-Acrylböden "Starateli" bestellt. Sie wählten sie, weil die Option die billigste ist, aber die Eigenschaften zogen die Haltbarkeit an. Haben dünne Böden von 30 mm. Habe ein Schwarz-Weiß-Bild gemacht. Die neue Etage sieht fantastisch aus. Wir stellen es ins Bad - wie von einem Spezialisten empfohlen. Wie viele Stockwerke halten - die Zeit wird es zeigen.
  • Eugene. Befüllte das Schlafzimmer vor einem Jahr, bis trotz häufiger Umbauten keine Risse mehr auftraten. Mit Befriedigung bedeckt. Ich denke, ins Wohnzimmer zu gießen.

Solche Überprüfungen zeigen die Attraktivität und den relativ niedrigen Preis von Böden auf der Basis von Zement und Acryl.

Polyurethan-Böden

Bei der Auswahl eines Schüttbodens für eine Wohnung sollten Sie auf die Polyurethan-Beschichtung achten. Es besteht aus einem Polymer mit vielen positiven Eigenschaften. Zu den Vorteilen von Polyurethan gehören:

  • Nach dem Trocknen lässt der Boden kein Wasser mehr durch und kann daher für Beschichtungen in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit verwendet werden.
  • Die Elastizität und Plastizität der Böden aus Polyurethan sind ziemlich hoch, so dass Sie die Oberfläche vor dem Verlegen nicht nivellieren können.
  • Polyurethan-Böden sind widerstandsfähig gegen hohe mechanische Beanspruchung. Es bildet keine Beulen oder Kratzer.
  • Die Trocknungszeit des Bodens ist ziemlich kurz, so dass Sie Möbel bald nach dem Gießen installieren können.
  • Polyurethan-Böden haben eine besondere Haltbarkeit. Es kann mehr als 40 Jahre dienen, wenn die Stapeltechnik befolgt wurde.
  • Eine glatte Oberfläche trägt nicht zur Ansammlung von Mikroben bei, was die Hygiene des Bodens erhöht.

Aber auch bei solchen Geschlechtern gibt es mehrere gravierende Mängel. Einer der Hauptnachteile ist ein scharfer Geruch während der Installation. Bis der Boden vollständig trocken ist, müssen Sie die Wohnung verlassen.

Auch wenn Sie einen solchen Boden bauen, benötigen Sie viel Material. Mischungen für das Gießen müssen ziemlich viel vorbereitet werden. Unter dem Einfluss von Feuchtigkeit beginnt Polyurethan außerdem zu bröckeln. Dies geschieht, wenn die Feuchtigkeit vom Untergrund kommt. Um herauszufinden, welcher Boden unter bestimmten Bedingungen besser zum Gießen geeignet ist, lohnt es sich, die wichtigsten Vor- und Nachteile eines bestimmten Typs zu betrachten.

Bewertungen:

Anastasia. Ich sah die selbstnivellierenden Böden in einem Gang. Wir haben uns entschlossen, es mit meinem Mann in der Küche zu füllen. Sieht cool aus! Eine grüne Farbe gemacht. Sieht gut aus! Es ist vollkommen glatt geworden. Es ist sehr schön und es ist leicht zu reinigen.

Anatoli. Als Spezialist empfehle ich selbstnivellierende Böden für das Styling in Badezimmern. Selbst wenn der Pilz in der alten Fliese auftaucht, löst das Styling alle Probleme. Mit Hilfe einer solchen Beschichtung werden viele verschiedene Probleme gelöst. Kann nicht mit einer Kachel verglichen werden. Du kannst keine Angst haben, deine Nachbarn zu überschwemmen und keine Angst zu haben, dich selbst zu überfluten.

Epoxidböden

Solche Beschichtungen sind zweikomponentig. Dies bedeutet, dass sie aus zwei Basen bestehen - einem organischen und einem speziellen Härter. Nur wenn sie in bestimmten Anteilen gemischt werden, können Sie ein hochwertiges Polyurethan erhalten. Der Umfang solcher Beschichtungen ist sehr groß. Der Epoxidboden wird in Garagen und Autowaschanlagen sowie in Wohnwohnungen gegossen.

Zu den Hauptvorteilen eines solchen Geschlechts gehören:

  • Ein solches Material hat erst nach der endgültigen Härtung eine bestimmte Festigkeit. Selbst mit einem starken Wunsch, es zu beschädigen, wird es nicht funktionieren. Ein solcher Boden ist gut für Sportplätze.
  • Hohe Beständigkeit gegenüber verschiedenen aggressiven Umgebungen. Dadurch können Böden mit verschiedenen Reinigungsmitteln gewaschen werden.
  • Solche Beschichtungen sind ein ausgezeichnetes Mittel zur Selbstdarstellung. Sie können transparent gemacht werden und auch verschiedene Bilder bilden.

Epoxidböden haben auch gewisse Nachteile. Diese Beschichtung hat keine Elastizität. Dies erfordert eine spezielle Vorbereitung der Oberfläche, auf der der Boden montiert wird. Außerdem sind die Kosten für selbstnivellierende Böden auf der Basis von Epoxyverbindungen ziemlich hoch. Es sollte angemerkt werden, dass die Dicke eines solchen Bodens ziemlich groß sein wird.

Bewertungen:

  • Andrei. Bei der Wahl der Beschichtung habe ich gelernt, dass glänzende Epoxidböden den Raum optisch vergrößern können. Ich habe eine Designzeichnung gemacht. Die Arbeit erwies sich als lang und kostspielig, aber die Aussicht ist es wert. Die Oberfläche ist perfekt glatt. Die Möbel wurden gleichzeitig in sechs Monaten mehrmals neu arrangiert - keine Kratzer oder Risse.
  • Nicholas. Zu Hause in ein paar Räumen mit Epoxidböden gefüllt - es sieht sehr beeindruckend aus. Eine Zeichnung mit Delfinen gemacht. Er bereue es nicht, gewählt zu haben.

Diese Überprüfungen machen deutlich, dass selbstnivellierende Epoxidböden beliebt sind.

Fußböden auf der Basis von Methylmethacrylat

Methylmethacrylat-Böden sind in Wohnhäusern ziemlich selten gestapelt. Sie sind häufiger in Produktionsanlagen. Sie werden auch in industriellen Kühlschränken und Sportanlagen verlegt. Solche Beschichtungen haben jedoch viele Vorteile:

  • Nachdem die Füllung abgeschlossen ist, vergehen nur noch wenige Stunden, bevor sie verwendet werden können.
  • Fußböden auf der Basis von Methylmethacrylat werden in verschiedenen Farbtönen hergestellt, so dass Sie alle Arten von Designlösungen wählen können.
  • Solche Böden widerstehen leicht extremer Hitze und starkem Frost. Auch bröckeln sie bei starken Temperaturschwankungen nicht ab.
  • Welche Art von Oberfläche zu wählen, können Sie nach eigenen Geschmackspräferenzen entscheiden. Es kann rau oder glatt, glänzend oder matt sein.
  • Das Füllen solcher Beschichtungen wird sowohl im Sommer als auch im Winter durchgeführt.
  • Böden basieren auf Methylmethacrylat bis zu 40-50 Jahren.
  • Das Stapeln ist schnell genug.

Jedes Stockwerk hat jedoch eine Reihe von Nachteilen. Eines der grundlegendsten - um die Abdeckung zu entfernen, wenn es falsch überflutet wurde, ist fast unmöglich. Wenn Sie diese Arbeit noch erledigen müssen, sind erhebliche Investitionen erforderlich. Aus diesem Grund, bevor Sie einen Boden für Ihre Wohnung wählen, sollten Sie alle Vor- und Nachteile abwägen.

Wenn Sie solche Geschlechter entfernen, müssen Sie sich an Spezialisten wenden. Auch die Materialien, aus denen sie hergestellt werden, haben einen eher spezifischen Geruch. Außerdem wird die Beschichtung ziemlich teuer sein. Welcher Hersteller bietet Qualitätsprodukte an? Dies kann aus den Bewertungen erfahren werden.

Bewertungen:

Michael. Sie legten sich mit solchen Böden ins Badezimmer. Habe eine rutschfeste Variante gewählt - um bequem zu Fuß zu gehen. Es ist sehr schön geworden. Da dünnschichtige Böden gewählt wurden, dauerte das Trocknen mehrere Stunden. Wir haben es auf spezielle Technologie gelegt - bei einer Temperatur von 40 Grad.

Anton. Diese Beschichtung wird normalerweise im Winter gewählt. Das Material härtet sehr schnell aus. Arbeiten Sie mit Methylmethacrylat auch bei Frost - bis zu -20 Grad.

Eigenschaften der Anwendung

Das Einfüllen des Füllbodens erfolgt direkt auf das Betonfundament. In diesem Fall beeinflussen die Füllbedingungen die Verpackung in keiner Weise. Während der Arbeit sollten die Regeln folgen:

  • Zuallererst ist es notwendig, auf das Verhältnis der Komponenten der Mischung zu achten. Dies bedeutet, dass der Härter vollständig aus dem Glas gegossen wird.
  • Die Mischung wird so gemischt, dass die Bewegung von unten nach oben erfolgt. Bei solchen Arbeiten lohnt es sich, darauf zu achten, dass keine überschüssige Luft aufgenommen wird.
  • Beachten Sie auch die Mischzeit der Mischung. Diese Arbeit wird streng nach den Anweisungen ausgeführt.
  • Das Material über die Oberfläche zu verteilen ist sehr schnell. Dies beruht auf der Tatsache, dass es sich erhärtet, noch bevor es in einen gleichmäßigen Zustand verteilt wird.
  • Es ist darauf zu achten, dass im Raum, in dem die Installation stattfindet, keine Zugerscheinungen vorhanden sind. Außerdem müssen Temperaturschwankungen und direkte Sonneneinstrahlung auf den Boden ausgeschlossen werden. Solche Faktoren stören die Verhärtung des Bodenbelags.
  • Zwischen den Füllungen muss man eine gewisse Zeit standhalten. Es sollten nur saubere Werkzeuge verwendet werden. Wenn die Partikel anderer Materialien in die Mischung fallen, können Sie das falsche Ergebnis erzielen, das erwartet wurde.

Nach sorgfältiger Vorbereitung sollten Sie mit dem Grundieren der Basisschicht beginnen. Der Untergrund muss sauber und trocken sein. Beim Gießen der Mischung ist es notwendig, sie gleichmäßig zu verteilen. Es ist wichtig, jeden Meter der Oberfläche zu kontrollieren.

Normalerweise wird die Arbeit beim Gießen von zwei Personen ausgeführt. Die erste bereitet die Lösung vor und die zweite verteilt sie über die Oberfläche. Sobald die erste Schicht trocknet, können Sie mit dem Ausgießen fortfahren. Normalerweise dauert das Trocknen der ersten Schicht etwa 24 Stunden. Dann wird die Endbeschichtung gegossen. Das Ausgießen erfolgt in gleicher Weise wie bei der Vorbereitungsschicht. Besonders beliebt sind flüssige Böden "Bolars".

Schlussfolgerungen

Wie Sie sehen können, hat jeder Bodenbelag bestimmte Vorteile und Nachteile. Es wird hauptsächlich auf Sportplätzen, Unterhaltungszentren und Industrieanlagen installiert. Solche Beschichtungen werden jedoch oft in Wohnräumen verlegt. Eine Vielzahl von Farbtönen und breiten Möglichkeiten erlauben, eine Deckung nach individuellen Vorlieben des Kunden durchzuführen. Um zu verstehen, welche Etage besser ist, lohnt es sich, sich mit den Funktionen jeder Art von Abdeckung vertraut zu machen.

Zu den Vorteilen solcher Böden gehören hohe Festigkeit, außergewöhnliche Haltbarkeit, Beständigkeit gegen Chemikalien und ein attraktives Aussehen. Die Nachteile von Flüssigböden umfassen die Komplexität der Installation, hohe Kosten, ernsthafte Schwierigkeiten beim Entfernen der Beschichtung. Vor dem Kauf von Böden sollte man die Meinung der Installationsspezialisten berücksichtigen.

  • Gießen Sie den warmen Boden mit Ihren eigenen Händen

  • Verlegung von Infrarotwarmboden unter dem Laminat

  • Wie male ich den Holzboden auf der Terrasse

  • Boden für Terrasse

1 Звезда2 Звезды3 Звезды4 Звезды5 Звезд
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

27 − 25 =

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map