So reinigen Sie die Kratzer auf dem Bad mit Ihren eigenen Händen

So reinigen Sie die Kratzer auf dem Bad mit Ihren eigenen Händen

Gusseisen- oder Acrylbad - eine ausgezeichnete Erfindung für die Anwendung von Verfahren zur Körperpflege. Wer möchte nicht im Badezimmer schwelgen, um ein warmes Wasser mit Schaum zu genießen? Fast jeder Einwohner unseres Landes hat ein so einfaches Thema. Es ist nicht so schwer, sich um ein Badezimmer zu kümmern, aber es kann vorkommen, dass die Oberfläche beschädigt wird.

Egal, wie sorgfältig Sie nicht behandelt werden, während der Operation kann das Bad sein ursprüngliches Aussehen verlieren. Niemand ist immun gegen Kratzer, Risse, Späne und andere Schäden. Wenn Sie mit solch einem Problem konfrontiert sind, beeilen Sie sich nicht verärgert! Alles kann leicht korrigiert werden. Es wird nur notwendig sein, wie das herauszufinden ist. Die Gründe für das Auftreten verschiedener Schäden können Massen sein. In diesem Fall können wir nicht alle davon beeinflussen. Manchmal geht es um Leitungswasser, manchmal um die Qualität des Materials. Ja, und Sie können einfach die Dusche aus der Dusche fallen lassen, danach wird es Kratzer auf dem Badezimmer geben. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie alle Arten von Schäden am Badezimmer entfernen können, wie z. B. Kratzer usw.

Arten von Schäden am Bad

Jeder weiß, dass das Bad oft benutzt wird. Jedes Familienmitglied muss sie mindestens zweimal am Tag besuchen. Wir müssen jeden Tag waschen. Es ist logisch, dass bei so häufigem Gebrauch und unvorsichtiger Haltung sichtbare Schäden auf dem Bad auftreten können, die das Aussehen beeinträchtigen. Was sind sie?

  1. Kratzer. Ein ziemlich häufiges Phänomen für Bäder. Sie erscheinen auf der Emailoberfläche, wenn Sie abrasive Reinigungsmittel verwenden, und reinigen Sie die Oberfläche mit einer harten Bürste. Oder Sie können die Oberfläche mit einem Metallgegenstand verkratzen. Als Ergebnis, wenn Sie keine Maßnahmen ergreifen, gechipt.
  2. Abgebrochen. Auf dem Badezimmer aufgrund der mechanischen Einwirkung auf die Oberfläche eines schweren Objekts gebildet. Zum Beispiel kann ein Objekt mit einer anständigen Masse, die aus einer Höhe fällt, ein großes Hacken auf dem Bad machen.
  3. Risse. Auf dem Email erscheint ein Gitter von kleinen Rissen. Sie entstehen wegen häufiger und scharfer Temperaturänderungen. Darüber hinaus üben die mechanischen Belastungen die gleiche Wirkung auf das Bad aus.
  4. Gelbheit. Weiße Badabdeckung kann gelb werden, wenn Ihr Leitungswasser von schlechter Qualität ist. Wenn es eine große Anzahl von Metallen und Salzen enthält, dann wundern Sie sich nicht, dass das Bad im Laufe der Zeit seine Farbe ändern wird. Alles auswaschen wird ziemlich schwierig sein.
  5. Roggenstreifen. Meistens gebildet um die Metallelemente des Bades, wie den oberen und unteren Abfluss. Orange Flecken verderben das Erscheinungsbild des Badezimmers.
Beratung! Wenn eine der aufgelisteten Verletzungen in Ihrem Land aufgetreten ist, müssen Sie dringend Maßnahmen ergreifen, um sie wiederherzustellen. Denke nicht, dass es nicht gruselig ist. Inaktivität, du wirst es nur noch schlimmer machen.

Lasst uns herausfinden, wie wir mit den meisten dieser Defekte umgehen können.

Beseitigen Sie kleine Kratzer auf der Badewanne

Die Arbeit ist einfach, du kannst es selbst machen. Alles, was Sie tun müssen, ist die Oberfläche zu polieren. Alles wird nach folgendem Plan gemacht:

  1. Zuerst waschen Sie die Oberfläche des Bades gründlich ab und warten Sie, bis es getrocknet ist. Wenn das Zimmer warm ist, wird es schneller trocknen.
  2. Nehmen Sie nun das feinkörnigste Schleifpapier und behandeln Sie die beschädigte Stelle sorgfältig. Arbeiten Sie vorsichtig, um die Kratzer nicht zu multiplizieren.
  3. Arbeiten Sie, bis die Oberfläche glatt und matt ist und Kratzer verschwinden. Dann alles mit einer feinen Schleifpolitur behandeln. Reiben Sie die Oberfläche mit Filz, bis der Bereich im Badezimmer glatt ist.
  4. Als nächstes müssen Sie eine Politur aus Wachs ohne Schleifmittel auftragen. Reiben Sie wieder einen Platz mit einem Tuch aus Mikrofaser, bis der Glanz erscheint.
  5. Nach all den Manipulationen, spülen Sie das Bad mit einem flüssigen Reinigungsmittel und wischen Sie mit einem weichen Tuch ab.

Das ist alles, jetzt wissen Sie, wie Sie den Kratzer auf der Wanne entfernen.

Beachten Sie! Sie können ein speziell entwickeltes Reparaturset für ein Acrylbad kaufen. Es gibt zwei Arten von Politur, Servietten und wasserfestem Sandpapier.

Beseitigen Sie Späne und tiefe Kratzer auf dem Bad

Es ist klar, dass hier schon Sandpapier abziehen nicht ganz geeignet ist. Es gibt spezielle Sätze für Acrylbadewannen, die Defekte entfernen können. Dieses Set beinhaltet:

  • Schleifpapier;
  • Polieren;
  • Serviette;
  • Applikator für Acryl.

Die Kosten für ein solches Set betragen 500 Rubel. Das ist viel billiger als die Einstellung von Spezialisten. Also, hacken Sie das Acryl ab und polieren Sie den Badebereich.

Jetzt alles in Ordnung:

  1. Wenn Sie einen tiefen Kratzer entfernen, erweitern Sie ihn ein wenig. Im Inneren wird es notwendig sein, die Acrylmischung zu platzieren. Sie können ein Montagemesser für die Erweiterung verwenden.
  2. Als nächstes schleifen Sie den Bereich um den Schaden mit einem kleinkörnigen Sandpapier. Die geschliffene Fläche sollte auf allen Seiten eine Breite von ca. 1 cm haben.
  3. Entfetten Sie das Bad mit Alkohol oder Verdünner.
  4. Nehmen Sie einen speziellen Kitt für Acryl, den der Applikator mit einem Chip oder einem großen Riss abdecken muss. Richten Sie alles so aus, dass keine Löcher oder Vorsprünge entstehen. Die Oberfläche des Bades sollte glatt und ohne Veränderungen sein.
  5. Nachdem die Zusammensetzung polymerisiert ist, schleifen Sie die Oberfläche des Badezimmers mit feinkörnigem Sandpapier. Und zum Schluss alles wie oben beschrieben polieren.

Das ist alles, dein Bad ist fertig und ist so neu geworden. Bemühungen brauchen ein Minimum. Es ist wichtig, es zu nehmen und es zu tun.

Entfernen Sie Risse im Bad

Es kommt auch vor, dass das Bad gerade knackt und zu lecken beginnt. Was ist in diesem Fall zu tun? Gibt es eine Lösung? Ja! Um dies zu tun, benötigen Sie das gleiche Reparatur-Kit, das in den vorherigen Methoden verwendet wurde. Im Allgemeinen können wir sagen, dass die Arbeit auf die gleiche Weise wie bei Kratzern und Chips erfolgt. Der Prozess ist ähnlich, aber es gibt auch Feinheiten.

Also, die Technologie der Beseitigung ist wie folgt:

  1. Wie im letzten Fall, bevor Sie beginnen, den Riss auf dem Bad zu verarbeiten, muss es mehr getan werden. Rollen Sie es aus und schleifen Sie es mit 1 cm Sandpapier um die Mitte.
  2. Jetzt brauchst du einen Schraubenzieher und einen Bohrer. Bohren Sie Löcher auf beiden Seiten des Risses. Ihr Durchmesser sollte nicht mehr als 1 mm betragen. Daher wird sich der Riss nicht weiter ausbreiten.
  3. Waschen Sie den Bereich auf dem Bad und entfetten Sie es mit bekannten Mitteln.
  4. Jetzt muss alles genauso gemacht werden wie mit dem Chip. Der Raum ist mit Mastix gefüllt, mit der Oberfläche des Bades ausgerichtet, und nach dem Trocknen ist alles gründlich gemahlen.

Sie sollten wissen, dass solche Risse sofort beseitigt werden sollten, sobald sie auftraten. Außerdem wird alles noch schlimmer, und für die Beseitigung werden mehr Mittel und Anstrengungen benötigt. Der Riss wird sich ausbreiten und noch größer werden. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Methode für kleine Risse geeignet ist. Wenn sie begonnen werden, ist es notwendig, Verstärkung zu machen. Das Foto unten zeigt, wie diese Arbeit gemacht wird.

Tipps für den ordnungsgemäßen Betrieb der Badewanne

Damit Sie später keine Kratzer und verschiedene Arten von Defekten auftreten, müssen Sie bestimmte Regeln befolgen. Es ist wichtig, die Oberfläche qualitativ zu pflegen, so dass ihr Aussehen für eine so lange Zeit erhalten bleibt. Im Allgemeinen sind dies einfache Aktionen, die Sie wissen müssen. Hier sind die wichtigsten:

  1. Acrylbäder sollten mit einer weichen Bürste gewaschen werden. Die Verwendung von starren Geräten wird nicht empfohlen. Gleiches gilt für Waschmittel. Sie sollten nicht aggressiv sein, mit einem Alkali- und Chlorgehalt. Andernfalls wird die Oberfläche beschädigt.
  2. Berücksichtigen Sie die Tatsache, dass, wenn Sie Aceton-Lösungsmittel verwenden, das Bad einen trüben Farbton hat und irgendwann zu brechen beginnt.
  3. Für eine gute Pflege verwenden Sie sanfte Formulierungen wie Spülmittel, Flüssigseife und Zitronensaft mit Essig.
  4. Wenn Sie hartes Leitungswasser mit viel Eisen und Salz haben, kann es sich nachteilig auf das Bad auswirken. Um zu verhindern, dass sich Defekte bilden, ist es ausreichend, ein Austrocknen der Flüssigkeit von der Beschichtung zu verhindern.
  5. Nun, schließlich müssen Sie die Badezimmergegenstände vorsichtig verwenden, um die Acrylbeschichtung nicht versehentlich zu beschädigen.

Fazit

Wenn Sie Kratzer oder andere Defekte auf dem Badezimmer haben, wissen Sie, wie man damit umgeht. Und dank Vorbeugungsmethoden reduzieren Sie deren Auftreten auf ein Minimum.

  • So entfernen Sie Kratzer an der Tür mit Ihren eigenen Händen

  • Manuelle Wasserpumpe für Brunnen

  • Fugen in einem Plattenhaus abdichten

  • Wie man Ameisen im Land loswird

1 Звезда2 Звезды3 Звезды4 Звезды5 Звезд
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

6 + 4 =

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map